Brandrood Kaas

Zwei Esel als „Reiseführer”: Die Vierbeiner Brenda und Bonita begleiten Aktivurlauber auf einem Streifzug durch die naturbelassene Region Veluwe – genauer gesagt: durch die Umgebung der Stadt Ede. Ihre Heimat ist die Käserei Brandrood Kaas, die für den gleichnamigen Käse bekannt ist. Der Name stammt von den seltenen rotbraunen Kühen, deren Milch zu dem besonders schmackhaften Käse verarbeitet wird; Kenner schätzen vor allem seinen nussigen Geschmack. Wie es dazu kommt? Auf einer Hofführung erfahren die Besucher, wie die Milch zu diesem weichen Käse wird – Kostprobe inklusive. Die Käserei befindet sich übrigens auf historischem Boden: Das jahrhundertealte Landgut war einst die Sommerresidenz der Grafen von Gelderland. Wo die Herzöge in früheren Zeiten der Jagd frönten, grasen heute die Kühe der Käserei – umgeben von kleinen Waldstücken, Bauernhöfen und einem Landhaus. Eine Einladung zu erholsamen Spaziergängen. Die Esel Brenda und Bonita kennen den Weg…

Vor kurzem angesehen

Die anderen ansehen

Tipps von Fans

Es wurden noch keine Tipps eingegeben. Sie sind der Erste! Klicken Sie auf den obigen Button, um Ihren Tipp einzureichen.