Ko-Kalf

Der Biohof Ko-Kalf in Doornspijk ist mehr als ein Rinderzuchtbetrieb. Hier leben 180 Rinder der Rasse „Blonde d'Aquitaine“, bekannt für Fleisch von außergewöhnlicher Qualität. Das Futter für die Rinder stammt aus eigenem biologischem Anbau; Kunstdünger und Schädlingsbekämpfungsmittel sind hier Fremdworte. Bei einer Tasse Bio-Kaffee oder Tee können Gäste die beruhigende Atmosphäre auf dem Lande genießen. Auch viele Schmetterlinge und Weidevögel lassen sich beobachten. Dazu ein Stück Bio-Apfelkuchen und ein freier Blick auf die Weiden – Erholung garantiert. 

Vor kurzem angesehen

Die anderen ansehen

Tipps von Fans

Es wurden noch keine Tipps eingegeben. Sie sind der Erste! Klicken Sie auf den obigen Button, um Ihren Tipp einzureichen.