Kriemhild Mühle

Auf den Spuren der Siegfried-Sage: In Xanten drehen sich noch heute die Flügel der Kriemhild-Mühle – und mahlen auf umweltfreundliche Weise das Korn: mit nichts, als der Kraft des Windes. Neugierig geworden? Eine Führung durch die historische Mühle wird zur Zeitreise durch die Geschichte der Windkraft. Zwischen dicken Eichenbalken geht es eine schmale Treppe empor zu Mühlenstein und Zahnrädern. Hier erfahren die Besucher, wie der Müller den Mühlstein in Bewegung bringt und wie das Korn zu Mehl wird. In der benachbarten Backstube werden Mehl und Korn zu Vollwert-Brot und Kuchen verarbeitet. Kostprobe gefällig? Auf der Empore und der Außenterrasse lässt sich das Leben genießen. Im Mühlenladen werden jede Menge Leckereien für daheim feilgeboten. Das Probieren lohnt sich! 

Vor kurzem angesehen

Die anderen ansehen

Tipps von Fans

Es wurden noch keine Tipps eingegeben. Sie sind der Erste! Klicken Sie auf den obigen Button, um Ihren Tipp einzureichen.