Nederlands Wijnmuseum

Streifzug durch die Geschichte der Weinkultur: In Arnhem lädt das Nederlands Wijnmuseum in einen weitläufigen und verwinkelten Weinkeller ein. Unterwegs erfahren die Besucher alles Wissenswerte über Tradition und Zukunft des Weinanbaus – insbesondere in den Niederlanden, schließlich werden dort seit vielen Jahren erfolgreich Weine im Flachland angebaut. Fässer, Flaschen, Wagen und allerlei historische Gebrauchsgegenstände berichten von der Entwicklung der Weinherstellung.  Zum Abschluss ein Gläschen Wein? Das Weinlokal „Le Jardin” ermöglicht den stilvollen Abschluss des Museumsbesuchs. Wer sich zu Hause noch einmal an das Erlebnis erinnern möchte, wird im dazugehörigen Weinhaus Robbers & Van den Hoogen fündig. Hier wird die (Aus)Wahl zur sprichwörtlichen Qual. Einer „Qual“, die sich lohnt… .

Vor kurzem angesehen

Die anderen ansehen

Tipps von Fans

Es wurden noch keine Tipps eingegeben. Sie sind der Erste! Klicken Sie auf den obigen Button, um Ihren Tipp einzureichen.