Restaurant Merano

Schon seit 75 Jahren befindet sich in der Lange Hezelstraat in Nimwegen das kleine Lokal, in dem die Liebe für die italienische Küche im Mittelpunkt steht. Das gemütliche Restaurant, in dem jeder willkommen ist, bietet echte traditionelle, aber auch moderne Gerichte. Vor 75 Jahren begann Merano als Eisdiele. Für viele Nimweger ist es der Ort, wo sie früher ein Eis aßen. Schon mehr als 20 Jahre ist es abends ein geselliger Treffpunkt, an dem die Gäste in den Genuss italienischer Küche kommen. Merano ist das Wohnzimmer-Restaurant, in dem sich jeder wohlfühlt. Ein Stückchen Italien in Nimwegen, wo man die Eigentümer italienisch sprechen hört und das Essen wie im Urlaub schmeckt. Das Pasta-Restaurant mit seiner ungezwungenen Atmosphäre ist schon seit Jahren ein Begriff in der Stadt an der Waal und sicher einen Besuch wert. 

Die Geschichte des Unternehmers

Die Geschwister Maria und Dimitri sind die begeisterten Eigentümer des Restaurants Merano. Sie übernahmen das Ruder von ihren Eltern – es ist also seit jeher ein Familienbetrieb. Mit ihren italienischen Wurzeln sind sie schon viele Jahre das Gesicht des Restaurants. Seit Klein auf sind Maria und Dimitri immer in der Nähe des Restaurants zu finden. Voller Stolz feiern sie dieses Jahr das 75-jährige Bestehen von Merano! 

Vor kurzem angesehen

Die anderen ansehen

Tipps von Fans

Es wurden noch keine Tipps eingegeben. Sie sind der Erste! Klicken Sie auf den obigen Button, um Ihren Tipp einzureichen.