Restaurant 't Raodhoes

Genuss in historischem Ambiente: Im Herzen des Dorfes Reuver serviert das Restaurant 't Raodhoes kulinarische Köstlichkeiten – am Fuß der Kirche H. Lambertuskerk. Die Gaststätte, die im Jahr 1800 errichtet wurde, kann auf eine wechselvolle Geschichte zurückblicken: Sie diente als Bauernhof, Brauerei und Likörbrennerei, Notarwohnung und Rathaus. Heute beherbergt das Gebäude ein gemütliches Restaurant mit Platz für bis zu 50 Gäste. Jeden Tag bereitet der Küchenchef ein wechselndes Überraschungsgericht zu, das mit frischen Produkten der Saison zubereitet wird. Die Limburger Küche mit französischen Einflüssen steht bei den Besitzern Piet und Gerrie Boonen hoch im Kurs. Die Kulisse bildet das Gewölberestaurant, im Volksmund auch als „der Keller” bekannt. Guten Appetit! 

Die Geschichte des Unternehmers

Seit August 1996 betreiben Piet und Gerrie Boonen mit viel Liebe das Restaurant ’t Roadhoes. In dem noch immer stimmungsvollen und geselligen Restaurant im Zentrum von Reuver sehen Sie immer wieder bekannte Gesichter.

Vor kurzem angesehen

Die anderen ansehen

Tipps von Fans

Es wurden noch keine Tipps eingegeben. Sie sind der Erste! Klicken Sie auf den obigen Button, um Ihren Tipp einzureichen.