Walter Bräu

Was hat Barbara mit Bier zu tun? Die Privatbrauerei Walter Bräu in Büderich stellt ein Bier mit diesem Namen her. Ebenso wie ein Bier namens Hildegard. Es gibt aber auch Rotbier, Landbier, Klosterbräu oder auch Weseler Brückenschlag und Gindericher Pilgerbräu. Die Brauerei zapft besondere Spezialitäten und lädt zum Genießen in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre ein. Für eine kleine Stärkung sind selbstmitgebrachte Leckereien ausdrücklich gestattet. Gleichzeitig können die Gäste dem Braumeister bei der Arbeit über die Schulter schauen. Wer bei einem Glas Bier lieber lesen oder Gesellschaftsspiele spielen möchte, hat die freie Auswahl: Bücher und Spiele sind reichlich vorhanden. Mit einer Gruppe kann man am Grill, Raclette, Fondue oder heißen Stein aktiv werden. Auf Anfrage werden die benötigten Gerätschaften bereitgestellt. Dazu ein kühles Bier aus traditioneller Produktion…was will man mehr?

Die Geschichte des Unternehmers

Nach dem Abschluss der Volksschule in Willich absolvierte Walter Hüsges eine Ausbildung zum Brauer und Mälzer bei der Hannenbrauerei im selben Ort. Es folgte der Besuch einer Berufsaufbauschule mit anschließendem Studium an der TU-Berlin. Praktische Erfahrung sammelte er bei der Ritter-Brauerei, Dortmund, der Richmodis-Brauerei, Köln, der Deutschen Granini, Krefeld, beim Schwabenbräu, Stuttgart und schließlich bei der Mercator-Quelle in Wesel.

„Wir Leisten mehr, weil unsere Gäste anspruchsvoller sind“, so Walter Hüsges. Die kleine Brauerei wurde 2005, es war ein langgehegter Wunsch von ihm, im Keller eines Reihenhauses als Hobby gestartet nach dem Motto „Vom Beruf zum Hobby“. Nachdem das Bier immer mehr Freunde fand, entschloss Walter Hüsges sich 2007 die Brauanlage in Büderich aufzubauen und offiziell eine Hausbrauerei zu eröffnen. Von nun an wurde das Motto wieder umgekehrt gelebt „Vom Hobby zum Beruf, zurück zu den Wurzeln“.

Vor kurzem angesehen

Die anderen ansehen

Tipps von Fans

Es wurden noch keine Tipps eingegeben. Sie sind der Erste! Klicken Sie auf den obigen Button, um Ihren Tipp einzureichen.